Die nette Toilette

Kennst du schon die Aktion „nette Toilette“ ? Was kann an einer Toilette schon nett sein? Wir verraten es dir hier.

Wenn gar keine öffentliche Toilette in einer Innenstadt existiert kann es schon nett sein, wenn du bei dringendem Bedarf eine Einrichtung findest, auf der du dich entledigen kannst. In Hörde ist das der Fall.

Ausgesuchte Gaststätten und andere öffentliche Einrichtungen stellen im Hörder Zentrum ihre Toilette für öffentliches Publikum zur Verfügung. Erkennbar sind sie an dem roten Aufkleber NETTE TOILETTE. Damit für Bewohner und Bewohnerinnen Hördes, die körperlich eingeschränkt sind der Weg zur Toilette nicht zur Tortur wird, sind die netten Toiletten barrierearm oder sogar barrierefrei.

Ganz toll finden wir, dass du als Nutzer für diesen Service nicht bezahlen musst, denn die Stadt Dortmund unterstützt diese wunderbare Aktion mit öffentlichen Mitteln.

Achte einfach auf entsprechende Plakate, Flyer oder Veröffentlichungen in den Medien.
Alle netten Toiletten findest du unter dem Link: https://www.die-nette-toilette.de/wer-macht-bereits-mit.html

und sogar als App: https://app.die-nette-toilette.de/

 

Für was interessierst Du dich? Finde einige der interessantesten Orte in Dortmund Hörde von unseren Freunden und Partnern!